Grünes Impulspapier zu neuer Gentechnik – Politische und wissenschaftliche Fragen und Antworten

Die globalen Herausforderungen werden immer drängender: Wir brauchen auch in Zukunft Innovationen, um die Klimakrise, die Biodiversitätskatastrophe oder die Welternährungsfrage zu bewältigen – und die Zeit wird immer knapper. Klar ist aber auch, dass keine einzelne Technologie alle unsere Probleme lösen wird. Wir haben als Grüne grundsätzlich einen systemischen Ansatz, zu dem Innovationen dazu gehören aber auch eine umfangreiche Agrarwende, für die wir seit langem streiten.

2020 geben sich Bündnis90/Die GRÜNEN nach fast 20 Jahren ein neues Grundsatzprogramm. Wir haben in diesem Zuge mit mehreren grünen Mitgliedern ein Impulspapier zur Rolle von neuer Gentechnik im Zusammenhang mit unseren Zielen geschrieben: https://www.gruene.de/artikel/neue-zeiten-neue-antworten-gentechnikrecht-zeitgemaess-regulieren

Für uns ist klar: Am Anfang steht die Bewertung neuer Technologien immer im Hinblick auf die jeweilige Anwendung zum Nutzen von Mensch, Tier und Umwelt. Das Vorsorgeprinzip als Leitprinzip der Politik steht für uns stets im Vordergrund. Auf dieser Grundlage wollen wir Chancen und Risiken der neuen Gentechnik bewerten und mit der Wissenschaft in den Dialog treten, die den neuen Forschungsstand in mehreren Stellungnahmen in die Politik hineingetragen hat. Gentechnik ist weder per se ein Risiko, noch ein Allheilmittel – es kommt auf Anwendung und Kotext an. Lasst uns darüber sprechen, wie dazu eine kohärente und risikobasierte Regulierung aussehen kann.

Zum Impulspapier möchten wir mit euch diese Debatte weiterführen und ins Gespräch kommen. Wir freuen uns, dazu als Gäste den renommierten Schweizer Agrarwissenschaftler und Vordenker ökologischen Landbaus, Prof. Urs Niggli als Gast begrüßen zu dürfen. Ihm zu Seite steht die Nachwuchswissenschaftlerin Dr. Natalie Laibach von der Universität Bonn, die im Bereich der Lebensmittel- und Ressourcenökonomik forscht.

Wir freuen uns auf den Austausch!

Eine Anmeldung zum Webmeeting ist hier möglich: https://us02web.zoom.us/webinar/register/WN_f88DY9_zS0q0je-cFp9FUg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: